Seite auswählen

AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen der WGM Online Marketing & Consulting GmbH & Co. KG (AGB)

  1. Geltungsbereich

Alle Verträge von Ihnen (nachfolgend: Ihnen/Sie/Kunde) mit der WGM Online Marketing & Consulting GmbH & Co. KG (nachfolgend: uns/wir/WGM) über die kostenpflichtige Nutzung der auf der Website unter der Domain bodysession.de (nachfolgend: unsere Website) zur Verfügung gestellten Videos, Rezepte, Ernährungsprogramme und sonstigen Inhalte (nachfolgend: Inhalte) unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

  1. Kundenkreis

Die auf unserer Website zur Verfügung gestellten Inhalte richten sich ausschließlich an Verbraucher. Für Zwecke dieser AGB ist ein „Verbraucher“ jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen, noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

  1. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

  1. Vertragspartner

Der Nutzungsvertrag kommt zustande mit WGM Online Marketing & Consulting GmbH & Co. KG.

  1. Bestellvorgang/Vertragsschluss

Die Darstellung der Inhalte auf unserer Website stellt ein verbindliches Angebot dar.

Wenn der Kunde den Button „Hier klicken und Zugang kaufen“ oder “Jetzt Zugang kaufen und Mitglied werden” oder “Jetzt persönlichen Bodysession Zugang kaufen” oder “Jetzt Bodysession Zugang kaufen”  drückt, wird er auf die Eingabemaske unseres Dienstleisters digistore24 weitergeleitet. Dort wird er dann zur Eingabe der für den Vertragsschluss erforderlichen Daten aufgefordert.

Bevor der Kunde seine Willenserklärung durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ abgibt und damit den Vertrag schließt, werden ihm nochmals die wesentlichen Eigenschaften der Inhalte, der Gesamtpreis und die Laufzeit des Vertrages auf einer Übersichtsseite zusammengefasst. Der Kunde kann dort sämtliche Bestelldaten über die vorgesehenen Änderungsfelder „Zurück“, „Ändern“ oder „Bestellung bearbeiten“ (am Ende des Bestellvorgangs) korrigieren oder den Bestellvorgang abbrechen, indem das Browserfenster geschlossen wird.

Mit dem Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ nimmt der Kunde unser Angebot zum Abschluss eines Vertrages über die 3 monatige Nutzung (einfaches Nutzungsrecht) der von uns zur Verfügung gestellten Inhalte an.

Nach der Bestellung erhält der Kunde von uns bzw. unserem Dienstleister digistore24 eine automatisch generierte E-Mail, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten wiedergibt (Zugangsbestätigung).

Entscheidend für den Kauf der Ware sind die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Der Preis für die Bestellung ist sofort zu bezahlen. Die Ware enthält die Umsatzsteuer. Der Kunde kann nach per Rechnung oder durch das integrierte Bezahlsystem Digistore24 (EC Karte, Paypal, Mastercard, Sofortüberweisung) zahlen.

Mit Kauf über Digistore24 erkennst Du die AGB sowie die Datenschutzbestimmungen von Digistore24 als Teil des geschlossenen Kaufvertrages an und bestätigst, von Deinem Widerrufsrecht als Verbraucher Kenntnis genommen zu haben. Die Kaufabwicklung erfolgt komplett über Digistore24.

  1. Druck/Speicherung von Vertragstext/AGB

Wir speichern den Vertragstext und senden dem Kunden die Bestelldaten und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail zu.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann der Kunde außerdem jederzeit durch die Betätigung des „Speichern“ – oder des „Drucken“ – Buttons am Fuß dieser Seite abspeichern bzw. ausdrucken.

7.Widerrufsrecht

Ihnen steht das gesetzliche Widerrufsrecht zu. Einzelheiten können Sie unserer Widerrufsbelehrung entnehmen.

  1. Anbieterkennzeichnung, ladungsfähige Anschrift

Unsere Kontaktdaten für Beanstandungen und sonstige Willenserklärungen sowie unsere ladungsfähige Anschrift lauten:

WGM Online Marketing & Consultig GmbH & Co. KG

Annenstr.27

33332 Gütersloh

Tel.: 05241 – 5342674

Email.: support@bodysession.de

vertreten durch die geschäftsführende und persönlich haftende Gesellschafterin WGM Verwaltungs GmbH

Registergericht: Amtsgericht Gütersloh

Handelsregisternummer: HRB 11109

diese vertreten durch den Geschäftsführer Viktor Scharnbacher

Registergericht der KG: Amtsgericht Gütersloh

Handelsregisternummer der KG: HRA […]

USt-ID-Nr.: DE 126795250

  1. Preise, Versandkosten

Unsere Preise schließen die gesetzliche Umsatzsteuer ein.

  1. Zahlung

Die Zahlung erfolgt grundsätzlich nach Wahl des Kunden per Vorkasse durch Überweisung, PayPal, Lastschriftverfahren oder SOFORT Überweisung:

Vorkasse durch Überweisung

Bei Auswahl der Zahlungsart „Vorkasse“ nennen wir Ihnen über unseren Dienstleister digistore24 unsere Bankverbindung. Für diese Zahlungsart fallen mit Ausnahme der ggf. bei der Bank des Kunden entstehenden Überweisungskosten keine zusätzlichen Kosten für den Kunden an.

PayPal

Bei Auswahl der Zahlungsart „PayPal“ erfolgt die die Bezahlung über den gleichnamigen Online-Anbieter. Um diese Zahlungsart nutzen zu können, muss der Kunde grundsätzlich bei PayPal registriert sein bzw. sich erst registrieren, sich mit seinen Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Lastschriftverfahren

Bei Auswahl der Zahlungsart „Lastschriftverfahren“ geben Sie in die Eingabemaske unseres Dienstleisters digistore24 Ihre Kontodaten ein und gestatten uns/unserem Dienstleister digistore24, den zu zahlenden Betrag von Ihrem Konto abzubuchen.

SOFORT Überweisung

Bei Auswahl der Zahlungsart „SOFORT Überweisung“ werden Sie direkt zum Zahlungsformular der Sofort GmbH weitergeleitet, wo Sie mittels Ihrer PIN und TAN die Überweisung ausführen können. Für diese Zahlungsart fallen keine zusätzlichen Kosten für den Kunden an.

  1. Leistungsumfang/Nutzungsrechte

Wenn Sie bei uns einen Zugang kaufen, erteilen wir Ihnen für die Dauer der 3 monatigen Vertragslaufzeit das einfache Nutzungsrecht, die auf unserer Website vorgehaltenen Inhalte unter Berücksichtigung des Kursablaufes in beliebiger Reihenfolge und in beliebigem Umfang innerhalb der Länder der Europäischen Union zu rein privaten Zwecken im Wege des Streamings zu empfangen, abzurufen und abzuspielen.

Darüber hinausgehende Nutzungsrechte werden Ihnen nicht eingeräumt. Sie sind insbesondere nicht berechtigt,

  • die Inhalte ganz oder in Teilen zu kopieren, zu vervielfältigen, zu speichern, zu archivieren oder zu bearbeiten,
  • die Inhalte öffentlich wahrnehmbar oder öffentlich zugänglich zu machen, zu senden oder in sonstiger Weise zu verbreiten oder gewerblich zu nutzen,
  • Dritten ganz oder teilweise Nutzungsrechte an den Inhalten zu übertragen/einzuräumen.
  1. Obliegenheiten/Pflichten des Kunden

Der Kunde muss das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Der Kunde hat die Obliegenheit, auf eigene Kosten Hard- und Software sowie einen Breitband-Internetanschluss für den Abruf der vereinbarten Inhalte bereitzuhalten.

Für die optimale Verwendung unseres Mitglieder Produktes und der sauberen Darstellung der Inhalte benötigen Sie einen Laptop, einen Stand Computer, ein Tablet oder ein Smartphone. Diese Geräte sollten in der Lage sein, Videos in geringer Größe flüssig streamen zu können. Die Bereitstellung der Rezepte ist auf allen gängigen Geräten möglich. Aufgrund von leichten Performance Problemen, kann es bis zu der Darstellung der Inhalte nach Aufruf des entsprechende Bereiches zu kleinen Verzögerungen kommen.

Der Kunde ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben.

8. Gesundheitshinweise

Wir weisen Sie hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die bereitgestellten Trainings-, Ernährungs- und Kochanleitungen keine individuelle Beratung durch einen Fitnesstrainer oder Ernährungsberater und erst recht keine medizinische Beratung durch einen Arzt ersetzen können.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihre körperliche und gesundheitliche Eignung für die angebotenen Übungen und Programme zu prüfen und einzuschätzen, ob Sie diesen gewachsen sind. Bei Unwohlsein oder Schmerzen unterbrechen Sie bitte die jeweilige Übung. Gewährleisten Sie eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr!

Im Falle körperlicher Beschwerden, gesundheitlicher Beeinträchtigungen, Krankheiten oder einer Schwangerschaft lassen Sie sich bitte vor Teilnahme bzw. Durchführung der angebotenen Übungen und Programme von einem Arzt darüber aufklären, ob dies Ihr Gesundheitszustand zulässt und was für Risiken bestehen. Dies gilt insbesondere bei folgenden Beeinträchtigungen:

  • Kürzlich erfolgter Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • Verwendung eines Herzschrittmachers
  • Frische Operationswunden
  • Herzfehler, Herzschaden
  • Entzündungen jeglicher Art
  • Frische Knochenbrüche
  • Akute Infekte/Erkältungen
  • Schwangerschaft
  • Orthopädische Beschwerden, Gelenkbeschwerden
  • Bandscheibenvorfall
  • Thrombose
  • Osteoporose
  • Gebärmuttersenkung
  • Diagnostizierter Inkontinenz
  • Aktuelle Verletzungen.
  1. Rechte bei Mängeln

Im Falle eines Mangels stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu.

  1. Datenschutz

Wir erheben und speichern die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten des Kunden. Bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Nähere Einzelheiten ergeben sich aus unseren Datenschutzbestimmungen unter dem Link Datenschutz.

  1. weitere Bestimmungen

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen jedoch wirksam. Die unwirksame Regelung wird durch die gesetzliche Bestimmung ersetzt.

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Diese Rechtswahl gilt nur insoweit, als dass dadurch nicht zwingende anwendbare Verbraucherschutzvorschriften des Staates, in dem der Verbraucher zum Zeitpunkt seiner Bestellung seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen werden.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter dem folgenden Link finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.